Websuche:

Aktuelle Schlagzeilen im Überblick
Nach gewaltsamen Protesten meiden Touristen Barcelona

Steinwürfe, Barrikaden, Chaos: Die gewaltsamen Proteste im Katalonien-Konflikt schädigen das Image von Barcelona. Touristen meiden die Stadt, Kreuzfahrer steuern lieber Ibiza an. Von Oliver Neuroth.

Ehemaliger Ukraine-Botschafter belastet Trump schwer

Der frühere US-Diplomat in Kiew hat Präsident Trump in der Ukraine-Affäre schwer belastet. Er sagte Abgeordneten, Trump habe sämtliche Hilfen für die Ukraine von einer Untersuchung der US-Demokraten abhängig gemacht.

Johnson droht mit Neuwahl: Der Brexit liegt auf Eis

Das britische Unterhaus hat erneut einen Brexit-Plan durchkreuzt und den Austritts-Zeitplan von Premier Johnson abgelehnt. Der Brexit liegt damit erneut auf Eis. Johnson droht deshalb mit Neuwahlen. Von Jens-Peter Marquardt.

UN: Elf Millionen Menschen in Nordkorea unterernährt

In Nordkorea leiden elf Millionen Menschen an Unterernährung. Der UN-Sonderberichterstatter für die Menschenrechtslage in Nordkorea, Quintana warnte: Viele Kinder hätten nicht genug zu essen.

Russisch-türkische Patrouillen in Nordsyrien angekündigt

Die Türkei hat sich einen neuen Partner im Streit um die geplante Sicherheitszone in Nordsyrien geholt: Russland. Kämpfer beider Länder wollen nun in der Region patrouillieren. Zudem gibt es eine neue Feuerpause.

Syrien - Was will die Verteidigungsministerin?

Eine internationale Sicherheitszone in Nordsyrien - Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer erntete viel Aufmerksamkeit für ihren Vorschlag. Doch was genau meint sie mit der Sicherheitszone? Von Silvia Stöber.

Facebook will Wohnungen für Normalverdiener bauen

Der Erfolg der Hightech-Unternehmen hat die Preise im kalifornischen Silicon Valley explodieren lassen. Jetzt will Facebook eine Milliarde Dollar investieren und Wohnungen für Normalverdiener bauen.

Streit um Batteriezentrum: Forschungsministerin in der Defensive

Die Kritik an Forschungsministerin Karliczek wegen der Standortvergabe beim Batterieforschungszentrum reißt nicht ab. Heute muss sie sich vor einem Bundestagsausschuss rechtfertigen - nicht zum ersten Mal. Von Martin Schmidt.

BKA-Chef: Sieben Anschläge verhindert

Laut BKA haben Sicherheitsbehörden in den vergangenen 34 Monaten sieben Anschläge verhindert. Heute könnten Mängel bei der Strafverfolgung des Attentäters Amri nicht mehr passieren, sagte BKA-Chef Münch in einem Interview.

Darum protestieren die Bauern

"Bauernbashing", schärfere Auflagen, Zukunftsangst: Die Gründe, warum Tausende Landwirte auf die Straße gingen, sind vielfältig. Der nähere Blick zeigt: Frust ist zwar berechtigt, aber ein Umdenken nötig. Von Judith Pape.

Halle-Anschlag: Psychologisches Gutachten für Stephan B.

Ist der Attentäter von Halle nur eingeschränkt schuldfähig? Das will der Generalbundesanwalt mit einem psychologischen Gutachten klären lassen. Zum ersten Mal wurde die Mutter von Stephan B. vernommen. Von Florian Flade.

Russland-Afrika-Gipfel - Diamanten, Waffen und traditionelle Werte

Der Russland-Afrika-Gipfel wirft ein Licht auf die Aktivitäten russischer Akteure auf dem Kontinent. Ihre Interessen und Methoden sind vielfältig. Ein Profiteur ist der libysche General Haftar. Von S. Stöber und O. Orlowa.

Chiles Präsident kündigt nach Protesten Maßnahmenpaket an

Chiles Präsident Piñera hat sich nach tagelangen gewaltsamen Protesten für seine "Fehleinschätzung" angesichts der sozialen Unzufriedenheit im Land entschuldigt. Ein Maßnahmenpaket soll die Demonstranten beschwichtigen.

Einzeller "Blob" in Paris: Aliens aus der Petrischale

Im Pariser Zoo gibt es ein besonderes Wesen zu bewundern: Blob. Der Einzeller ist weder Pflanze noch Tier, hochintelligent und kann sich gut orientieren. Interessant ist aber auch sein Paarungsverhalten. Von David Differdange.

Spenden: Hilfe für die Opfer des Krieges in Nordsyrien

Wenn Sie für die Menschen in Nordsyrien spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.